Ausbildung

Gidi ist einer von sieben Teilnehmern am ersten Tiroler Zertifikatslehrgang zum Edelbrandsommelier. Ein halbes Jahr wurden die Teilnehmer in Seminaren und Gruppenarbeiten zu Themen wie Produktion, Gläserkunde, Genuss-Kombinationen zu Speisen, Umgang mit Alkohol und dem Tiroler Kulturgut unterrichtet. Im März 2009 konnten die ersten Tiroler Edelbrandsommeliers ihre begehrten Zertifikate entgegennehmen. 

Mit der fachlichen Ausbildung konnte die Vision die Errichtung einer Schaubrennerei mit Verkosterraum in die Tat umgesetzten werden. Mit dem Ziel die Wertigkeit der jahrhundertalten Streuobstwiesen in der Region zu steigern und die geistige Veredelung der altbewährten Obstsorten

DIE BOTSCHAFT

Botschafter ihrer Regionen

Gidi hat mit den anderen Edelsommeliers vom Arlberg bis ins Pillerseetal, den Tiroler Edelbrand Sommelierverein gegründet. Sie sehen sich als Vorbild und Botschafter ihrer Regionen und wollen das Bewusstsein für edle Brände kultivieren. Vom Sucht- zum Genussmittel lautet ihre Devise. Diese Philosophie wollen sie jung und alt näher bringen. Die Edelbrandsommeliers bieten Vorträge, Verkostungen und Genusskombinationen für Schulen, Institutionen, Hotellerie & Gastronomie – sie stehen für vielfältige Veranstaltungen zur Verfügung.

Zurück

 
Die Tiroler Schnapsroute

Auf den Pfaden der besten Tiroler Schnapsbrenner liegt auch der idyllische Gaßoidhof in Fieberbrunn, wo man nach telefonischer Terminvereinbarung in das Geheimnis der Erzeugung vom hoch geistigen Tiroler Kulturgut Schnaps eingeweiht wird.
Preis: € 15,--/Person
Wir freuen uns schon jetzt auf euren Besuch

Standort

 
 
Gidis Genusswerkstatt
Norbert Gidi Treffer
Enterpfarr 16
6391 Fieberbrunn
Kontakt
Tel.: +43 664 73 59 70 74
E-Mail: gidi@g-schnaps.at
Web: www.g-schnaps.at/
Quick Links