GIDI´S Genuss-Werkstatt Fieberbrunn

Die gemütlichen Räumlichkeiten sind auf den neusten Stand der Brenntechnik was nicht nur die Erzeugung unseres hochwertigen Fruchtdestillate erleichtert, sie eignen sich auch wunderbar für die Vorführungen in denen Familie Treffer die Gäste nicht nur in die hohe Kunst des Schnapsbrennens einweiht sondern auch Punkte wie zum Beispiel Trinkkultur und den Unterschied zwischen Spirituosen und Fruchtdestillaten erläutert.

Nach einem lehrreichen und interessanten Vortrag lässt es sich im urig eingerichteten Gastraum in gemütlicher Atmosphäre gut beisammensitzen um zu ein paar Verkosterschnäpschen die lecker und deftige Tiroler Bretteljause genießen.

Da der Gaßoidhof sehr idyllisch an der Sonnenseite von Fieberbrunn liegt, kann man natürlich bei schönem Wetter auch draußen sitzen und die Ruhe und frische Bergluft genießen.

Aber auch für Anlässen wie Seminaren, Vereinssitzungen, Geburtstagsfeiern, Weihnachtsfeiern ect. erfreut sich die Familie Treffer der immer größer werdenden Beliebtheit.

Der Hof ist mit dem Auto Sommer wie Winter leicht zu erreichen.

Der Beginn

Die Idee schlummerte schon seit Jahren im gebürtigen Fieberbrunner bis er 2004 einen schon lang gehegten Wünsch verwirklichte und sich eine kleine Destille kaufte und das Abfindungsbrennrecht beantragte. Anfänglich ging es nur darum das eigene Obst zu verwerten doch schon bald wurde aus dem Hobby nebenbei eine Leidenschaft die die ganze Familie schon bald infiziert hatte.

Im Jänner 2010 begannen die Umbauten am Hofe Gaßoid und aus der Heimwerkstatt von Gidi wurde somit die neue und gemütliche Genusswerkstatt die schließlich am 10.10.2010 zum allerersten Mal die Brenntüren öffnete und sich seit her bei Gästen aus nah und fern großer Beliebtheit erfreut.

Ausbildung

Nach einigen Kursen und Schulungen zum Thema Schnapsbrennen nahm Gidi im Frühjahr 2009 beim ersten Zertifikatslehrgang zum Edelbransommelier teil. Im März 2009 durfte Gidi nicht nur sein Zertifiktat entgegennehmen, sondern würde auch Gründungsmitglied der ersten sieben Tiroler Edelbrandsommeliers die es sich vor allem zum Auftrag gemacht haben, ihr Fachwissen in die Welt zu tragen und Genussbotschafter der Region sind.

Durch das Engagement des Eltern inspiriert, absolvierte Melanie, eine der drei Töchter, im Jahr 2017die zweijährige Ausbildung zu staatlich geprüften Brennerin in Bayern und im Jahr 2019, 10 Jahre nach ihrem Vater, auch die Tiroler Edelbrandsommelier Ausbildung.

Somit kann man im Hause Treffer auf ein sehr hohes Fachwissen vertraut werden das durch Kurse und Weiterbildungen immer wieder erweitert wird.

 

 
Die Tiroler Schnapsroute

Auf den Pfaden der besten Tiroler Schnapsbrenner liegt auch der idyllische Gaßoidhof in Fieberbrunn, wo man nach telefonischer Terminvereinbarung in das Geheimnis der Erzeugung vom hoch geistigen Tiroler Kulturgut Schnaps eingeweiht wird.
Preis: € 15,--/Person
Wir freuen uns schon jetzt auf euren Besuch

Standort

 
 
Gidis Genusswerkstatt
Norbert Gidi Treffer
Enterpfarr 16
6391 Fieberbrunn
Kontakt
Tel.: +43 664 73 59 70 74
E-Mail: gidi@g-schnaps.at
Web: www.g-schnaps.at/
Quick Links